Unser Ziel

Ziel des Projekts 360grad mensch ist es, den Ursachen der Klimaveränderung und Ressourcenübernutzung entgegen zu wirken. Dafür wollen wir einen Weg aufzeigen, wie zeitnah der Ausstoß an Treibhausgasen deutlich gesenkt und gleichzeitig eine hohe Lebensqualität erhalten werden kann. Denn eine Veränderung im Lebensstil muss kein Rückschritt sein, sondern bietet Chancen und Raum für moderne Entwicklungen.

 

Unser Weg

Der Schlüsselgedanke in unserem Weg ist die Persönliche Ressourcenbilanz. Damit erhalten Konsumenten den Überblick über ihren individuellen Ressourcenverbrauch, um den Konsum auf Produkte mit geringer Treibhausgasemission ausrichten zu können. Für die Umsetzung in der Praxis wird aktuell eine Software für Smartphones (sog. App) entwickelt.

 

lauf

Unsere Motivation

Die Folgen des Klimawandels und der Ressourcenübernutzung drohen die Zukunft eines jeden von uns und die der ganzen Menschheit massiv zu beeinträchtigen. Dabei sind wir der Überzeugung, dass mit dem entsprechenden Ansatz ein Wandel im Lebensstil wirklich zeitnah gelingen kann. Von alleine und mit einem "weiter wie bisher" geht es natürlich nicht. Wenn sich jedoch viele dafür begeistern lassen, ist der Weg zu schaffen. Das ist die Motivation, uns für ein zeitnahes Umsteuern im Ressourcenverbrauch einzusetzen - konkret in 1000 Tagen.